Lustiges und Ernstes vom Schreibhals

Willkommen in meiner Bücherkiste und viel Spass beim Stöbern!

 

 

„Diese grossen Vagantenfamilien, deren Glieder zu einem grossen Teil unstet und zuchtlos dem Wandertrieb frönen, bilden als Kessler … oder Schlimmeres einen dunklen Fleck in unserm auf seine Kulturordnung so stolzen Schweizerlande.“  (Bundesrat Heinrich Häberlin)

Bisher erschienen

Wer Näheres zu einem Buch erfahren will, kann auf „Bücher“ gehen und auf das jeweilige Cover klicken.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neuigkeiten

F7 – un collectif de photographes: la guerre de 1914-1918

Exposition photos “1918-2018” par le Collectif de photographes indépendants F7 Der erste Weltkrieg - ein schwieriges Thema, oder sind wir weiter und können damit umgehen, jetzt nach 100 Jahren? Wie? Was sind die Lehren, welche Schlussfolgerungen, welche Konsequenzen?...

mehr lesen

Fotoausstellung: Les fleurs ont la parole

     Wer hatte eigentlich die Idee mit der dunkelroten Schrift (rechtes Bild) vor dem rotbraunen Hintergrund? Soll das keiner lesen können, darf das keiner wissen?   Woher ich Seppois-Le-Haut und die Chapelle kenne? Natürlich vom Schwitzen, waren es 100 km oder 120...

mehr lesen

Prebischtor (Pravčická brána)

Man geht im Leben durch viele Tore – manche führen zu mehr Freiheit, manche zu weniger. Oft genug ist es ein und dasselbe Tor, welches entweder zur Freiheit oder zur Unfreiheit führt. Die Richtung ist dann entscheidend. Gefängnistore zum Beispiel haben diese Eigenschaft. Das könnte aber auch bei Firmen-Toren der Fall sein – gibt es eigentlich auch Heirats-Tore?

Diese Webseite ist auch so ein Tor und zeigt, was ein Mensch alles machen kann, wenn er seine Zeit nicht mit Arbeit verplempert.

zur Vergösserung anklicken ⇒

Bild

Wer hin will:

Pin It on Pinterest

Share This